Startseite   Anfahrt   Downloads   Kontakt   Impressum


 
Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Norden e.V.
Arbeiterwohlfahrt
Kreisverband Norden e.V.

60 Jahre AWO

Vor 60 Jahren wurde der Kreisverbandin dem ehemaligen Landkreis Norden gegründet. Bis dahin gab es in diesem Raum – mit Unterbrechungdurch das Verbot der AWO durch die Nazis 1933 bis 1945 auch im gesamten Nordwesten – lediglich zwei Ortsvereine, nämlich in Norden und Norderney.

1953 – acht Jahre nach Kriegsende – erreichte das Wirtschaftswunder auch die damals strukturschwachen ostfriesischen Räume. Die größte existentielle Not nach dem 2. Weltkrieg war zwar gelindert, aber Not und Armut waren keineswegs in Gänze beseitigt und neue Notlagen waren zu bewältigen. Viele Menschen, Vertriebene und Flüchtlinge waren auf die Hilfe anderer angewiesen.

Auch die Initiatorin des Kreisverbandes und langjährige erste Vorsitzende Margret Vitzthum, sowie Hanne Behnke als ihre Nachfolgerin, konnten aus eigener Erfahrung über das Leid in der Kriegs- und Nachkriegszeit berichten. Marianne Schoolmannführte das "Werk" der beiden ersten Vorsitzenden erfolgreich weiter, bevor Barbara Kleen 2011 den Vorsitz übernahm – Frauenpower pur!

Die AWO ist einer der großen Wohlfahrtsverbände in Deutschland. In der AWO sind es immer „Menschen für Menschen“, die dafür sorgen, dass die notwendigen Hilfen geleistet und die Probleme des Alltages bewältigt werden können. Dazu fordern wir aber auch die Sicherstellung der dafür notwendigen finanziellen Grundlagen.

Mitteilungen

Speisepläne

Aktionen & Veranstaltungen

Presse

Termine